Gallery

Rennräder um 1500 Euro im Test

Die Übersicht: Rennräder für 1500 Euro

Rennräder für weniger als 2000 Euro werden oft belächelt, zu Unrecht wie unser Test von acht Rädern um 1500 Euro zeigt. Die Übersicht.

Shimano Ultegra, Vollcarbon-Gabeln, hydraulische Scheibenbremsen, Komfort-Sattelstützen aus Carbon – die Liste der Komponenten, die in der 1.500-Euro-Klasse verbaut werden, liest sich überzeugend. Doch wie sind die Fahreigenschaften der Renner dieser Preisklasse? Und: Sind auch die Ausstattungsdetails hochwertig - oder hat man es mit „Mogelpackungen“ zu tun?