Race



Dubai: Kittel gewinnt Gesamtwertung

06.02.2016
Marcel Kittel Dubai-Tour 2016

Marcel Kittel mit Traumstart ins Jahr 2016 

Marcel Kittel gewinnt erst die letzte Etappe der Dubai-Tour und dann die Gesamtwertung. Neue Qualitäten des wiedererstarkten Erfurters.

Radprofi Marcel Kittel hat die Dubai-Tour gewonnen. Der 27-Jährige sicherte sich am Samstag den Sieg auf der letzten Etappe. Er sicherte sich das finale Teilstück über 137 Kilometer im Sprint. Dank der Bonussekunden durch seinen insgesamt zweiten Etappensieg bei der Rundfahrt in Dubai eroberte Kittel auch den ersten Rang in der Gesamtwertung. Zweiter im Klassement hinter dem Thüringer vom Team Etixx-Quick Step wurde der Italiener Giacomo Nizzolo von Trek-Segafredo. Auf Rang drei fuhr der Spanier Juan José Lobato.

Neue Reize bringen neuen Erfolg

Den Siegerpokal für den Sieg der Gesamtwertung bei der Dubai-Tour bekam Marcel Kittel von Diego Maradonna überreicht. Weder Kittel noch Maradonna hat man im Vorfeld bei der Siegerehrung der Dubai-Tour erwartet. Doch Kittel, seit diesem Jahr Profi beim Team Etixx-Quick-Step fühlt sich sichtbar wohl in seiner neuen Umgebung. "Ich bin superglücklich. Klar, da war der Druck, da war eine hohe Erwartung, auch von mir selber, da war auch eine Ungewissheit nach dem letzten Jahr. Ich selber wusste auch nicht so gut, wo wir jetzt als Mannschaft stehen. Mit so einem Sieg zu starten, ist auch wichtig für das Team", so erklärte der Erfurter Kittel seinen Erfolg im Anschluss im Deutschlandfunk. Dieser Erfolg hängt viel mit neuen Trainingsreizen zusammen, die Kittel mit seiner neuen Equipe in den Teamtrainingslagern gesetzt hat. So meinte der achtfache Tour-Etappensieger: "Für mich persönlich war das auch eine neue Erfahrung mit den Belgiern, die fahren immer Kette rechts, auch im Training. Das war ich vorher so nicht gewohnt. Da musste ich mich umstellen. Das haut auch weh getan am Anfang. Aber am Ende sind auch neue Reize für den Körper." Neue Reize für neuen Erfolg.

 

 

Quelle: 

dpa; Cor Vos

News: 

In News anzeigen

Themen, die Sie interessieren könnten