Reise

Trans Kroatien mit dem Rennrad

25.02.2016
Rennradfahren an der Adria, Kroatien

Kroatien Tour 2016

Radreise an der Adria

 

Bei der TransKroatien-Tour erkunden Radfahrer vom 11. bis 18. Juni die kroatische Adriaküste von Rijeka nach Dubrovnik.


Der Spezialreiseveranstalter Mallorca-Aktiv hat in Kooperation mit FiendsOnBike eine spannende Route durch die schönsten Gegenden Kroatiens zusammengestellt. Zum Auftakt lockt ein 150 Kilometer lange Küstenklassiker, der von Rijeka entlang der Kvrner Bucht und der Dalmatischen Küste auf die Felseninsel Pag führt. Das Farbenmeer von grünen Olivenhainen, weißen dalmatinischen Steinhäusern und azurblauem Wasser begleitet die „Pedalritter“ auf ihrem Weg in die Altstadt von Zadar und in die ehemalige Königsstadt Biograd na Moru.


In Split, der heimlichen Hauptstadt Dalmatiens, legen die Teilnehmer der Radreise einen Ruhetag ein. Dann beginnt  das Inselhüpfen: Die Gäste besuchen die Inseln Brac und Hvar. Unterwegs locken sportliche Anstiege, traumhafte Strände und romantische Buchten. Auf dem 160 Kilometer langen Weg von Hvar nach Dubrovnik stehen weitere Insel-Entdeckungen auf dem Programm.
Die TransKroatien-Tour kostet mit sieben Übernachtungen und Halbpension, fünf Radtagen, Gepäcktransport, Radverpflegung, professioneller Betreuung durch das FriendsOnBike-Team und Transfers (ohne Flug) 1390 Euro im Doppelzimmer und 1570 Euro im Einzelzimmer. Information, Buchung und Flugreservierungen zu tagesaktuellen Bestpreisen.: Mallorca-Aktiv, Tel.: 07033/692830 Fax: 07033/6928328, Internet: www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.de.

Quelle: 

Mallorca Aktiv

News: 

In News anzeigen

Themen, die Sie interessieren könnten