Test & Technik

Dauertest: Biehler UV Protection - Schutzschicht

05.11.2016

 

Biehler UV Protection - Schutzschicht

 
Den Sommer auf dem Rad genießen. Mit diesen Produkten wird das gelingen. Wir haben über mehrere Wochen hinweg leichte Westen, Trikots, Hosen, Helme und mehr getestet. 

 

 

Biehler erweitert sein Produktportfolio um eines der ersten vor UV-Strahlung schützenden Radtrikots, das gleichzeitig gute Kühleigenschaften verspricht. Bei dieser Ankündigung wurden wir hellhörig und haben das Trikot getestet. Ärmel und Rücken bestehen aus dem neu entwickelten und patentierten Shadow-Tex Material. Dieses wurde in Zusammenarbeit mit der FH Dresden und den Textilwerken St. Micheln in einem gemeinsamen Forschungsprojekt entwickelt. Die Besonderheit dieses Stoffes liegt in der Luftdurchlässigkeit, ohne den UV-Schutz zu beeinträchtigen. Dies wird erzielt durch eine Airmesh- Technologie, bei welcher der Stoff durch Hohlkammern eine kühlungsaktive Barriere zwischen UV-Strahlung und Haut erzeugt. Diese fühlt sich in der Hand wie eine dünne Schaumstoffschicht an. Sobald man das Trikot trägt, schmiegt sich der Stoff perfekt an und der sehr enge Sitz des Trikots gefällt. Hierfür ist unter anderem das Frontteil aus einem sehr stretchfähigen und dünnen Trikotstoff verantwortlich. Im Praxistest konnte das Trikot selbst bis zu 25 Grad als Ersatz eines Kurzarmtrikots überzeugen. Ob man ein Langarmtrikot bei hochsommerlichen Temperaturen tragen möchte, ist reine Geschmackssache.

Preis: 129,90 Euro

+ guter UV-Schutz

+ angenehmer Sitz

 

- relativ dicker Stoff 

 

Quelle: 

Autor: Jonas Leefmann, Foto: Jürgen Amann

News: 

In News anzeigen

Themen, die Sie interessieren könnten