Test & Technik

Reifen: Schlauchlos glücklich

Fünf große Profiteams fahren in der Saison ohne Schlauch, auf Tubelessreifen von Schwalbe.

RennRad-Test: Rennstahl 931 Cross

Die preisliche Spitze des Testfelds markiert das Rennstahl 931 Cross. Kein Renngerät, eher ein Tourencrosser.

RennRad-Test: Storck T.I.X.

Der Name des Storck-Crossers verspricht viel - und kann es dann auch. Die Formen sind schlicht, Die Lackierung ebenfalls.

RennRad-Test: Dré San Ti-HydroCross

Ein robuster Crosser aus Titan von Dré San aus Aschaffenburg. Der Ti-HydroCross

RennRad-Test: Focus Mares CX 1.0

Der Carbon-Crosser von Focus ist top ausgestattet und gefällt durch seine bequeme, kompakte und zugleich sporltiche Sitzposition.

RennRad-Test: Giant TCX Advanced

Der Giant TCX Advanced Crosser sticht nicht nur optisch hervor. Auch im Gelände bewegt sich der Crosser spielerisch und mit gutem Vortrieb.

RennRad-Test: Gunsha RCC 3.0

Die dritte Evolutionsstufe des Gunsha RCC gefällt als absolutes Renngerät.

RennRad-Test: Cannondale CAADX Rival

Sonntag Rennen, Montag zur Arbeit pendeln. Das ist das Konzept hinter dem Cannondale CAADX Rival.

RennRad-Test: Ridley X-Ride 10 Disc

Ridley weiß wie es geht. Schon sieben Weltmeistertitel wurden auf Rahmen des flämischen Herstellers errungen.

Seiten

Themen, die Sie interessieren könnten

Ex-Weltmeister Mark Cavendish hat die 67. Auflage des belgischen Halbklassikers Kuurne-Brüssel-Kuurne gewonnen.

Carbon, knallige Farben, hochwertige Anbauteile: das ist das Benotti Fuco Team LTD. Damit ist es ein Hingucker, den man schon von weitem erkennt.

Yannick Mayer gewinnt in der Dominikanischen Republik.

Dekker verpasst Stundenweltrekord um 270 Meter

Rohan Dennis bleibt Rekordhalter

Thomas Dekker und Bioracer greifen den Stunden-Weltrekord an

Der RennRad-Koluminst und Radmarathonfahrer Bernd Hornetz nimmt Stellung zum aktuellen Dopingfall.

Cleane Optik, Agilität und nun noch der flüsterleise Zahnriemenantrieb in bestechendem Rot als i-Tüpfelchen: Viktor, der Purist in der Schindelhauer-Flotte, wurde zum Rennrad getrimmt und setzt neben dem knallroten Rennradlenker mit dem extravaganten Gates-Zahnriemenantrieb Akzente.

In der schneebedeckten Sierra Nevada hat Alberto Contador das erste Duell der neuen Radsport-Saison mit seinem Rivalen Christopher Froome gewonnen. Der zweimalige Tour-de-France-Sieger holte sich bei der Bergankunft auf dem 1660 Meter hoch gelegenen und durchschnittlich 5,4 Prozent steilen Alto de Hazallanas den Sieg auf der dritten Etappe der Andalusien-Rundfahrt. Contador siegte nach 159,8 Kilometern im Alleingang mit einem Vorsprung von 19 Sekunden auf den Briten Froome.

Wieder Gold für Deutschland: Lucas Liß gewinnt bei der Bahnrad Weltmeisterschaft das Regenbogentrikot im Scratch.

Event in München: Selbst Radfahren und dann den Profis bei den Klassikern zuschauen.

Share

Facebook icon
Google icon
Del.icio.us icon
Digg icon
Reddit icon
Yahoo! icon
 

Kontakt  

Adresse: Fraunhoferstr. 9-11,

85737 Ismaning, Deutschland

Tel: +49 89 416 15 40 0

Fax: +49 89 416 15 40 19

E-Mail: kontakt@bva-bikemedia.de

Website: www.bva-bikemedia.de