Test & Technik

Radon 2013: Spire 9.0, Aero-Pfeil

Radon will seinen Kunden hochklassige Räder zum günstigen Preis anbieten. Das beliebte Modell Spire wurde dafür für die nächste Saison leicht überarbeitet – so konnte das Rahmengewicht auf 960 Gramm gesenkt werden. Das bringt eine Ersparnis von 40 Gramm im Vergleich zum Vorjahresmodell. Für 2.499 Euro wird es das Spire 9.0 mit einer Radon Vollcarbongabel, kompletter Sram Red und Citec 3000 Aero-Laufrädern geben. Mit Shimanos 105 bekommt man den Renner sogar schon für 1.499 Euro. Ab Ende September steht das Spire dann im Online-Shop von Radon zur Verfügung. Außerdem wird 2013 ein Straßen-Aero-Rad angeboten, das bisher noch keinen offiziellen Namen besitzt. Der 950 Gramm-Rahmen ist Di2 kompatibel, kann aber auch mit mechanischen Gruppen ausgerüstet werden. In Kombination mit der elektronische Ultegra, Syntace Anbauteilen und den Citec 3000 Aero-Laufrädern, liegt das windschnittige Radon bei 2.499 Euro. Der Liefertermin für das neue Aero-Rad wird voraussichtlich im März sein.

Themen, die Sie interessieren könnten

Das Radon Spire 7.0.

Mattschwarz, glänzend aquamarinblau, kantige Schriftzüge. Um das Design des Radon zu beschreiben, braucht man eigentlich nur ein Wort: modern.

Schneller Stoff: Löffler Race Aero

Löffler stellt bei seinem Race Aero-Trikot eine neue Faser vor...

Garantiert Aero: Citec 8000 CX/63

Die 8000 CX/63-Laufräder sind mit einem 63 Millimeter hohen Carbon-Aluminium-Verbundfelgenprofil ausgestattet...

Großes Adventsrätsel 2013

Machen Sie mit und gewinnen Sie tolle Preise im Gesamtwert von über 3.700 Euro! Hauptpreis am 24.12. ist der Cyclocrosser Crossfire SL von Nox.

Share

Kontakt  

Adresse: Fraunhoferstr. 9-11,

85737 Ismaning, Deutschland

Tel: +49 89 416 15 40 0

Fax: +49 89 416 15 40 19

E-Mail: kontakt@bva-bikemedia.de

Website: www.bva-bikemedia.de