Aaron Grosser
Aaron Grosser: Kandidat im Radprofi-Casting für den Super Stagiaire

Kandidat für den Super Stagiaire: Aaron Grosser

Aaron Grosser: Kandidat im Radprofi-Casting für den Super Stagiaire

Katusha Sports und RennRad suchen den Super Stagiaire. Sechs Kandidaten sind in der zweiten Runde noch dabei. Einer davon: Aaron Grosser.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Aaron Grosser im Steckbrief

Team: Bike Aid Pro Cycling (KT)

Alter: 22

Größe: 175 Zentimeter

Gewicht: 67 Kilogramm

Rennfahrertyp: Bergfester Sprinter

Wohnort: Hamm

Trainingsjahre: 17

Trainingskilometer 2018: 19.500

Super Stagiaire, Banner, Casting

Casting für den Super Stagiaire: Die Kandidaten

Größte Erfolge: 6. Platz Rund um Köln (2018), 7. Platz 1. Etappe Deutschlandtour (2018), 2. Platz Gesamtwertung Belgrad-Banjaluka (2019), 7 x Podium bei UCI-Rennen 2019

Lieblings-Rennen: „Klassiker. Ich komme mit welligen Profilen gut zurecht. Man muss immer gut positioniert sein, immer wieder am Berg ans Limit gehen können, anschließend schnell regenerieren – und dann mit guten Beinen ins Finale gehen.“

Lieblings-Trainingseinheit: „Ein intensives Sprint-Training mit Fokus auf Kraft oder Schnelligkeit. Dazu gehören Serien mit Antritten über sechs bis 20 Sekunden. Meist sind es drei Serien mit drei bis fünf Sprints. Gesamtdauer: zwei Stunden.“

Erfolgsgeheimnis und Tipp: „Diszipliniert sein – jedes Training zu 100 Prozent nach Vorgabe umsetzen. Gesund essen und nach dem Training einen kurzen Regenerationsschlaf. Tipp: Abwechslung im Training: immer neue, intensive Reize setzen.“

Social Media: Instagram: aarongrosser  | www.aarongrosser.de


Mehr zum Radprofi-Casting und der Suche nach dem Super Stagiaire

Alle Informationen zum Casting
Überblick über den Ablauf in Casting-Runde 2


Die Kandidaten im Überblick


Schlagworte
envelope facebook social link instagram