Richard Banusch
Richard Banusch: Kandidat im Radprofi-Casting für den Super Stagiaire

Kandidat für den Super Stagiaire: Richard Banusch

Richard Banusch: Kandidat im Radprofi-Casting für den Super Stagiaire

Katusha Sports und RennRad suchen den Super Stagiaire. Sechs Kandidaten sind in der zweiten Runde noch dabei. Einer davon: Richard Banusch.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Richard Banusch im Steckbrief

Team: LKT-Team Brandenburg (KT)

Alter: 20

Größe: 185 Zentimeter

Gewicht: 78 Kilogramm

Rennfahrertyp: Zeitfahrer, Bahn-Ausdauer-Spezialist

Wohnort: Vetschau

Trainingsjahre: 10

Trainingskilometer 2018: 21.000

Super Stagiaire, Banner, Casting

Casting für den Super Stagiaire: Die Kandidaten

Größte Erfolge: 3. Platz DM Einzelzeifahren U23 (2018), Bahn: Deutscher Meister (Madison) (2018), 2. Platz DM Punktefahren & 4er-Verfolgung (2018)

Lieblings-Rennen: „Zeitfahren, alleine oder in der Mannschaft. Nirgendwo sonst kommt es so sehr auf die eigene Leistung an. Und im Team motiviert man sich gegenseitig zu Höchstleistungen.“

Lieblings-Trainingseinheit: „Meine Trainingsschwerpunkte sind die Kraftausdauer und die maximale Sauerstoffaufnahme. Dafür kombiniere ich zweimal wöchentlich Krafttraining und sehr intensives Intervalltraining. Am liebsten trainiere ich kurze, hochintensive Einheiten.“

Erfolgsgeheimnis und Tipp: „Beim Zeitfahren ist der Powermeter sehr wichtig. Außerdem schaue ich mir die Rennstrecken und meine Trainingsdaten genau an und mache mit einen Plan: Wann kann ich welche Leistung erbringen, ohne einzubrechen?“

Social Media: Instagram: richardbanusch


Mehr zum Radprofi-Casting und der Suche nach dem Super Stagiaire

Alle Informationen zum Casting
Überblick über den Ablauf in Casting-Runde 2


Die Kandidaten im Überblick


Schlagworte
envelope facebook social link instagram