Maske, Corona, UYN
UYN produziert Schutzmasken

UYN produziert Masken

UYN produziert Schutzmasken

Statt Radbekleidung: UYN stellt seine Produktion teilweise um und produziert von nun an 10.000 Mund-Nasen-Schutzmasken täglich. Dabei hat das Unternehmen auch Sportler im Sinn.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Der italienische Sportartikelhersteller UYN bietet Mund-Nasen-Schutzmasken an. Dies gab das Unternehmen am Montag bekannt. Seit der vergangenen Woche hat UYN seine Produktion teilweise umgestellt und ist so in der Lage 10.000 Masken täglich zu produzieren.

Das Unternehmen hat seinen Sitz und Produktionsstandort in der italienischen Provinz Mantua. Diese liegt in der Lombardei – einer Region, die besonders stark von dem Corona-Virus betroffen ist.

Maske, Corona, UYN

Die Masken sind unter anderem auch für Sportler geeignet ...

Die Masken sind in verschiedenen Farben erhältlich ...

Die Schutzmasken werden in der italienischen Provinz Mantua hergestellt.

Schutzmasken besonders für Sportler geeignet

In Zusammenarbeit mit dem hauseigenen Entwicklungslabor Areas wurde das Masken-Modell entwickelt, das besonders leicht sein soll und sich an die Ergonomie verschiedener Gesichtsformen anpassen soll. Durch eine dreidimensionale Stricktechnologie ist der Stoff im Bereich von Mund und Nase dichter gestrickt, was die Ausbreitung von Tröpfchen beim Husten, Niesen oder Sprechen reduziert, dabei aber die Atmung nicht behindern soll.

Gravel Spezial, Banner

Gravelbikes, Allwettertrikots und Offroad-Pedale im Test – dazu packende Reportagen: das Gravel Spezial des RennRad-Magazins ist jetzt hier im Shop erhältlich!

Schutzmasken aus Material für Funktionskleidung

Die Masken bestehen aus Texylyte Nano, dem gleichen Material, das auch in der Funktionskleidung des Herstellers verwendet wird. Das Material ist antiallergen und speziell für Produkte geeignet, die einen hohen Hygienestandard erfordern. Texylyte Nano ist 50 Prozent leichter als Baumwolle und 34 Prozent leichter als Polyester, wärmeregulierend, widerstandsfähig, wasserabweisend, schnell trocknend und zu 100 Prozent recycelbar.

Die sogenannten Community-Masken eigenen sich für den Alltag, aber auch für den Sport. Sie können gewaschen und dann wiederverwendet werden und sind in je zwei Größen für Erwachsene und Kinder, sowie in verschiedenen Farben erhältlich. Der Preis einer Maske liegt bei 14,90 Euro. Die Masken sind allerdings kein Medizinprodukt und schützen den Träger nicht vor Ansteckung. Sie verringern jedoch die Gefahr, selbst andere Menschen anzustecken.

Lockdown in Urlaubsländern – die Situation in Italien und auf Mallorca

Corona-Virus: bleibende Schäden möglich? 

R2C2, Banner

Der RennRad Cycling Club – Deine Leidenschaft. Dein Club. Jetzt alle Informationen einsehen!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram