Factor O2 VAM Disc, Israel Cycling Academy
Israel Cycling Academy startet 2020 mit Factor Bikes

Team Israel Cycling Academy: Partnerschaft mit Factor Bikes

Israel Cycling Academy startet 2020 mit Factor Bikes

Das UCI World Tour Team Israel Cycling Academy wird ab 2020 mit Factor Bikes fahren. Das Team der deutschen Topfahrer Nils Politt, André Greipel und Rick Zabel unterschrieb einen Dreijahresvertrag mit dem Hersteller.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Factor Bikes wird im Jahr 2020 zur UCI World Tour zurückkehren, nachdem eine dreijährige Partnerschaft mit der Israel Cycling Academy unterzeichnet wurde. Es soll sich auch um ein technische Zusammenarbeit handeln, bei der die Ingenieure des Herstellers eng mit dem ICA-Team zusammenarbeiten werden, um neue Produktentwicklungen und Designs voranzutreiben. Die Erfahrung von Factor im Ingenieurswesen, in der Aerodynamik und hinsichtlich von Verbundwerkstoffen soll das Team zum Erfolg im Profi-Peloton verhelfen.

Darüber hinaus gab der Hersteller bekannt, dass es nach einer äußerst erfolgreichen Saison 2019 weiterhin das UCI Women’s World Tour Team Parkhotel Valkenburg im Jahr 2020 sponsern und mit ihm zusammenarbeiten wird. Das Team wird in der nächsten Saison überwiegend auf dem O2 VAM mit den neuen Chromaufkleber des Herstellers fahren.

R2C2, Banner

Der RennRad Cycling Club – Deine Leidenschaft. Dein Club. Jetzt alle Informationen einsehen!

Factor O2 VAM Disc und ONE Disc

Die Israel Cycling Academy wird während der Saison 2020 Factors O2 VAM Disc und ONE Disc fahren, angefangen bei der Tour Down Under im Januar. Ein neues ICA-Team-Lackdesign für die Fahrräder wurde zusammen mit aktualisierten Factor-Grafiken für 2020 entwickelt.

Das O2 VAM, ist das ein Leichtgewicht-Rad von Factor, das zum Klettern entwickelt wurde. Auch mit Scheibenbremsen erreicht es das Gewicht von 6,8 Kilogramm, also die UCI-Vorgabe. Es wird mit einem nackten Carbon-Finish und dem blau-weißen Design des ICA auf dem Sitzrohr ausgestattet sein.

Factor O2 VAM Disc, Israel Cycling Academy

Das UCI World Tour Team Israel Cycling Academy fährt im kommenden Jahr mit Factor Bikes - unter anderem dem O2 VAM Disc

Factor ONE Disc, Factor, Israel Cycling Academy

...und dem ONE Disc

Komponenten von Black Inc.

Das Team wird die Komponenten von Black Inc. einsetzen, darunter die gesamte Palette an Laufrädern, Sattelstützen, integrierten Vorbauten, Computerhalterungen und Lenkerbändern.

Die Fahrräder werden zudem mit Ceramic-Speed-Lagern und -Oversized-Pulley-Wheel-Systemen, Maxxis-Reifen und Sätteln von Selle Italia ausgestattet.

Factor-Bikes-Besitzer: „Aufregende Zeit“

Rob Gitelis, Besitzer von Factor Bikes, sagt dazu: „Dies ist eine aufregende Zeit für Factor, da wir unsere Rückkehr zur World Tour machen und wir mit der Israel Cycling Academy ein großartiges Team und Partner haben. Wir teilen mit dem Team die Ambition, auf der Weltbühne konkurrieren zu können, und zwar mit leistungsstarken Bikes und Ausrüstung. ICA hat eine unglaubliche Reise hinter sich und wir freuen uns, daran teilzunehmen. Factor ist eine globale Marke und die Tatsache, dass die ICA viele Nationalitäten im Team vertreten hat, passt perfekt zu uns.“

Sylvan Adams, Mitinhaber von ICA, fügt hinzu: „Die Israel Cycling Academy ist begeistert von unserer neuen Partnerschaft mit Factor Bikes. Wir werden in der World Tour im nächsten Jahr das Allerbeste aus ihren überlegenen Bikes rausholen. Mit der besten Ausrüstung wollen wir ganz nach oben. Yalla, Factor, wilkommen bei der Israel Cycling Academy.“

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Traumräder im Test
Rick Zabel im Interview über seinen Radsport-Podcast „Plan Z“


Schlagworte
envelope facebook social link instagram