Saisonauftakt mit BBB 3 Loops Legends

Gravel oder Straße, 100, 150 oder 240 Kilometer – jeder Teilnehmer der BBB 3 Loops Legends kann über seinen Saisonstart selbst entscheiden. Die Voraussetzungen: Eine Strecke planen, am 26. oder 27. Februar absolvieren, teilen und vielleicht gewinnen.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Für Viele gilt das letzte Februar-Wochenende als der „klassische“ Saisonstart der Profis. Mit Omloop Het Nieuwsblad und Kuurne-Brüssel-Kuurne finden dann die ersten Klassiker in Belgien statt. Was verbindet man mit diesem Auftakt? Nässe, Schlamm, Kälte, schmale, schlechte Straßen, Kopfsteinpflaster. Auch für Hobby-Radfahrer bietet sich eine Möglichkeit für den Saisonstart Ende Februar. Die gute Nachricht: Die Strecke kann jeder Teilnehmer beim BBB 3 Loops Legends selbst wählen.

BBB 3 Loops Legend: So funktioniert es

Das Prinzip der zweiten Austragung dieses Events: Individuelle Strecken, absolviert im Team oder alleine. Der Ablauf: Nach der Anmeldung kann sich jeder Teilnehmer eine Strecke auf Komoot erstellen. Diese muss immer in drei „Loops“, ergo in Runden, absolviert werden. Die möglichen Streckenlängen betragen 100, 150 oder 240 Kilometer, die Beschaffenheit dieser Loops steht jedem frei. Gravel oder Straße oder ein Mix? Höhenmeterreich oder flach? Gemeinsam mit Freunden und Kollegen oder alleine.

Bergauf fahren und gewinnen: Die RennRad-Passjagd

Am 26. und 27. Februar muss die geplante Strecke befahren werden – als Beweis wird die Runde geteilt, unter der Angabe des Hashtags #3LoopsLegends und unter Markierung des Hauptsponsors BBB @bbbcycling. Unter allen Teilnehmern werden im Anschluss Preise verlost und die anspruchsvollsten Routen prämiert.

RennRad 3/2022, Banner, Heftinhalt

Die RennRad 3/2022 können Sie bei uns im Shop als Printmagazin oder E-Paper bestellen

 

Routenplanung-Workshop

Nach der Registrierung für die 3 Loops Legends erhalten die Teilnehmer einen Link von Eventbrite zu einem „Routebuilding Workshop“ von den Organisatoren. Im Anschluss kann jeder an der eigenen Route für die 3 Loops Legends basteln. Die einzige Voraussetzung dafür ist, dass der Start und das Ende am selben Ort liegen. Komoot bietet den Online Workshop für alle Teilnehmer am 17. Februar an und hilft so dabei, die eigene Strecke selbst zu planen.

Jeder Teilnehmer der 3 Loops Legends kann Preise gewinnen.

Preise & Verlosungen

Best Insta Story/Post – BBB Cycling Bikepacking Bags Bundle im Wert von €190

Most Legendary Outfit – BBB Cycling x Zero Lemon Limited Edition Helm im Wert von €150  

Most Challenging Route – Wahoo ELEMNT RIVAL Sportuhr im Wert von €329.99

Best Coffee/Food Stop – Chimpanzee Nutrition Paket im Wert von €150

Best Bike Shot – BBB Cycling Accessory Paket im Wert von €150

Neben diesen Kategorien hat jeder, der die Ausfahrt bei Komoot hochgeladen und BBB Cycling verlinkt hat, die Chance, folgende Preise zu gewinnen: 6 x Dynamic Bike Care Total Care Paket, 6 x ein Paar Vittoria Corsa Reifen, 4 x ein Komoot World Paket, 2 x BBB Cycling Chester Fahrradbrille, 2 x BBB Cycling StrikeDuo 1200 Lichterset

Alle Informationen und den Link zur Teilnahme finden Sie auf der Homepage zum Event: threeloopslegends.cc/de/

Gravel oder Straße – über die Routenwahl entscheidet jeder selbst.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Bergauf fahren und gewinnen: Die RennRad-Passjagd

Preis-Leistung: Günstige Rennräder um 2000 Euro im Test

Gravel-Spezial: Das RennRad-Sonderheft

Schlagworte
envelope facebook social link instagram