Canyon Grail CF SL 8.0 eTap, Test, Gravel, Kaufberatung
Bewertung
9 / 10
Gewicht
8,94 kg
Preis
3599 Euro
Test

Canyon Grail CF SL 8.0 eTap – Gravelbike im Test: Kauftipp

Canyon Grail CF SL 8.0 eTap – Gravelbike im Test: Kauftipp

Canyon Grail CF SL 8.0 eTap im Test

Das Canyon Grail CF SL 8.0 eTap überzeugt auf der Straße und im Gelände. Die Redaktion spricht für das Gravelbike einen Kauftipp aus. Warum? Der Test.
BEWERTUNG
9 / 10
GEWICHT
8,94 kg
PREIS
3599 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Der „Hoverbar“, die Lenkerkonstruktion des Canyon Grail CF SL 8.0 eTap, fällt auch zwei Jahre nach der Vorstellung des Gravelbikes auf. Die Optik ist Geschmackssache, der Effekt unbestritten – der Oberlenker bietet mittig spürbar mehr Flex. Die hohe Stabilität des Unterlenkers bleibt unbeeinflusst.

Das Fahrverhalten des Grail überzeugt: Die Laufruhe ist auf jedem Untergrund gegeben, die Sitzposition ist, dank der geringen Sattelüberhöhung trotz des recht langen Oberrohrs, kaum gestreckt, komfortabel und somit langstreckentauglich. Dennoch punktet das Grail auch mit seiner Agilität – es ist renntauglich. Dafür spricht auch das recht geringe Gewicht von 8,9 Kilogramm.

Gravelbikes, Allwettertrikots und Offroad-Pedale im Test – dazu packende Reportagen: das Gravel Spezial des RennRad-Magazins ist jetzt hier im Shop erhältlich!

Stärken auf Schotterabfahrten

Auch auf Schotterabfahrten und in engen Kurven hat das Grail Stärken. Die kabellose elektronische Sram-Force-eTap-Gruppe arbeitete im Testzeitraum unter allen Bedingungen tadellos. Die Scheibenbremsen mit den beiden 160-Millimeter-Discs zeigten keine Schwächen.

Die Übersetzung von 42 vorne und bis zu 50 Zähnen hinten sorgt für eine große Gangbandbreite. Auch die steifen und mit rund 1800 Gramm vergleichsweise leichten DT-Swiss-G1800-Laufräder und die griffigen und dämpfungsstarken 40 Millimeter breiten Schwalbe-G-One-Reifen konnten punkten. Für zusätzlichen Komfort sorgt die sehr stark flexende S15-VCLS-Sattelstütze.

Wie steige ich ein ins Schotter- und Bikepacking-Metier? Wie finde ich das passende Equipment? – Der Radclub-Themenabend zum Thema Gravel & Bikepacking ist die ideale Einführung ins Thema.

Canyon Grail CF SL 8.0 eTap im Test: Fazit

Das Grail überzeugt – sowohl auf der Straße als auch im Gelände. Canyon vereint hier Fahrkomfort, Langstrecken- und Renntauglichkeit. Klarer Kauftipp.

Canyon Grail CF SL 8.0 eTap, Test, Gravel, Kaufberatung

Canyon Grail CF SL 8.0 eTap im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Canyon Grail CF SL 8.0 eTap? Alle nötigen Informationen bekommen Sie auf der Canyon-Website.

Canyon Grail CF SL 8.0 eTap: Technische Details, Teile und Geometrie

Preis 3599 Euro
Gewicht 8,94 Kilogramm
Rahmen Carbon
Größe XXS, XS, S, M, L, XL, XXL
Gabel Carbon
Gruppe Sram Force eTap
Übersetzung Vorne: 42 | Hinten: 10-50
Bremsen Sram Force eTap (160/160 mm)
Laufräder DT Swiss G1800 Spline db
Reifen Schwalbe G-One Bite; 40 mm
Lenker Devox Gravel SL; 440 mm
Vorbau Canyon CP07 Gravelcockpit
Sattelstütze Canyon S15 VCLS 2.0 CF
Sattel Fizik Aliante
Schlagworte
envelope facebook social link instagram