Best Bike Award 2019
Best Bike Award 2019: RennRad-Leserumfrage

Best Bike Award 2019: Die Auszeichnung des Jahres

Best Bike Award 2019: RennRad-Leserumfrage

Der Markt ist riesig und unübersichtlich. Welche sind die besten Rad-Modelle ihrer Art? Das fragen wir Sie, unsere Leser, beim Best Bike Award 2019. Die Teilnahme ist unkompliziert: Ganz einfach mitmachen – und einen Carbonlaufradsatz des Herstellers Leeze im Wert von 1449 Euro gewinnen.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Der Markt für Rennräder ist in den vergangenen Jahren immer unübersichtlicher geworden – auch weil sich die „Rennradgattungen“ immer weiter ausdifferenzieren. Wir suchen beim Best Bike Award 2019 Ihre Räder des Jahres– für je sechs verschiedene Rennrad-Kategorien.

Best Bike Award: Die Kategorien

Welches sind die Top-Rennräder, Gravelbikes und Cyclocrosser des Jahres? Welches sind die Top-Laufradmarken und welches sind die Top-Radbekleidungsmarken? Wir haben mithilfe unserer Testergebnisse sowie des Feedbacks von Elitefahrern und Radprofis eine Vorauswahl erstellt. Diese soll dazu dienen, Ihnen einen Überblick zu geben. Selbstverständlich können Sie auch Modelle angeben, die bisher nicht aufgeführt sind. Es ist schließlich der Award: „Von Lesern — für Leser“.

  • Race: In diese Kategorie fallen Rennräder, die sich durch ein geringes Gewicht, eine hohe Rahmensteifigkeit und/oder eine optimierte Aerodynamik auszeichnen. Kurz: Besonders agile, leichte, wettkampftaugliche Renngeräte.
  • Komfort-/Radmarathon: Hier sollen Rennräder ausgezeichnet werden, die eine entspanntere Geometrie haben, für einen möglichst hohen Fahrkomfort sorgen sollen – und somit für die Langstrecke optimiert sind.
  • Preis-Leistung: Hier geht es um Renner, die in Relation zu ihrem Preis maximal viel fürs Geld bieten – in Sachen Rahmen, Ausstattung, Fahr-Performance: gute Angebote.
  • Triathlon- & Zeitfahrräder: Konsequent auf Aerodynamik ausgerichtet, streben diese Räder nach Höchstgeschwindigkeiten beim Kampf gegen die Uhr – unabhängig vom meist hohen Preis.
  • Gravelbikes: Der Trend kam aus den USA, seitdem greift er um sich. Gravelracer sind „Ganzjahresräder“ und universell einsetzbar: im Gelände und auf der Straße.
  • Cyclocrosser: Diese Rennräder mit Stollenreifen sind sportlich, agil, geländegängig. Der Großteil der Crosser ist für kurze, aber schnelle Ausfahrten ausgelegt.

Abstimmen können Sie schnell und einfach: Klicken Sie hier und nehmen Sie an der Leserumfrage teil.

Die Leserumfrage 2019

Helfen Sie uns, das RennRad-Magazin noch besser zu machen. Geben Sie uns einen Einblick, welche Heft-Rubriken Sie bevorzugen, welche Radgattungen Sie priorisieren.

An welchen Stellschrauben würden Sie drehen, um RennRad zu Ihrem Lieblings-Magazin zu machen? Nehmen Sie sich dazu einige Minuten Zeit und füllen Sie den Fragebogen auf unserer Homepage aus.

Best Bike Awards 2019, Leserumfrage

Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie einen Carbonlaufradsatz von Leeze!

Best Bike Award 2019 und Leserumfrage: Gewinnen Sie einen Leeze-Laufradsatz

Ihre Mühe kann sich lohnen. Unter allen Einsendungen verlosen wir einen Carbon-Laufradsatz von Leeze im Gesamtwert von 1449 Euro.

Leeze CC58 Road WASO: Jetzt gewinnen!

Der Carbon-Lauradsatz des deutschen Herstellers Leeze zeichnet sich vor allem durch seine für eine bestmögliche Aerodynamik entwickelte Felge aus, die insbesondere bei Seitenwind mehr Stabiltät generiert.

Mit einem Gewicht von unter 1500 Gramm pro Laufradsatz ist das Modell zudem hochgebirgstauglich. Die Clincher-Felgen sind tubeless-ready.

Im Lieferumfang ist ein Continental-Bereifungspaket, zwei Continental GP 5000, im Wert von 141,60 Euro enthalten.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss ist der 23.6.2019.

Leeze

Gewinnen Sie einen Carbonlaufradsatz von Leeze

Leeze CC58 Road WASO: Details und Informationen

Wert 1449 Euro
Gewicht 1490 Gramm
Felgenhöhe 58 Millimeter
Maulweite 18 Millimeter

Weitere Informationen erhalten Sie auf der offiziellen Leeze-Website.

Die Ergebnisse des Best Bike Award 2018 auf einen Blick!


Schlagworte
envelope facebook social link instagram