Wout van Aert, Tour de France, 10. Etappe
10. Etappe der Tour de France: Datum, Strecke, Prognose, Ergebnis

Tour de France: Was passiert auf der 10. Etappe?

10. Etappe der Tour de France: Datum, Strecke, Prognose, Ergebnis

Wout van Aert hat die 10. Etappe der Tour de France gewonnen. Julian Alaphilippe behält Gelb - doch der Titelverteidiger lauert.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Die Fakten zur 10. Etappe der Tour de France

Wann findet die 10. Etappe statt? Montag, 15. Juli 2019

Strecke der Etappe: Saint-Flour – Albi

Wie lang ist die Etappe? 218 km

Tour kompakt

Saint Flour: zum 4. Mal Etappenort

Albi: zum 13. Mal Ziel

Letzter Etappensieger:
Peter Sagan (SVK/2013)

TV-Live-Übertragung:
ARD 16.05 – 18.00 Uhr
Eurosport 12.15 – 17.45 Uhr

Tour de France, Abo, Banner

Jetzt zur Tour de France: das RennRad-Tour-Abo – Geld sparen und durchstarten!

Durchfahrtszeiten bei der 10. Etappe der Tour de France (km Ort Zeit)

  • 000.0 Start Saint-Flour, Foirail 12:10
  • 012.0 Faverolles 12:43
  • 021.0 Le Belvédère de Mallet 12:55
  • 022.0 Cote de Mallet BW K4 12:57
  • 023.5 Fridefont 13:01
  • 031.5 Le Puech 13:10
  • 040.0 Moulin du Marseillais 13:24
  • 040.0 C. de Chaudes-Aigues BW K3 13:24
  • 051.5 Les Barraques 13:40
  • 058.0 La Violette 13:50
  • 069.0 Miegevie 14:05
  • 073.5 Combres 14:12
  • 082.5 La Barraque 14:25
  • 092.0 La Saliège 14:39
  • 095.5 Cote d’Espalion BW K3 14:44
  • 100.0 La Viguerie 14:51
  • 119.5 Rodez 15:19
  • 125.5 Le Lachet 15:33
  • 128.5 La Primaube SW 15:33
  • 132.0 Malecamp 15:48
  • 151.5 La Tronque 16:02
  • 164.5 Cote de la Malric BW K3 16:25
  • 183.0 La Croix de Mille 16:53
  • 193.0 Blaye-les-Mines 17:07
  • 199.0 Lempery 17:17
  • 207.0 Le Lac 17:28
  • 218.0 Albi, Ziel Place du Vigan 17:43

Alles zur Tour de France 2019: Favoriten, Etappen, Sendezeiten, Prognosen

Was sagt RennRad-Experte Jens Voigt zur 10. Etappe der Tour de France?

Die 10. Etappe ist mit 218 Kilometern erneut sehr lang und führt aus dem Zentralmassiv heraus nach Albi. Dieser zum großen Teil flache Abschnitt scheint auf einen Massensprint ausgelegt.

Da diese Etappe die letzte vor dem ersten Ruhetag ist, werden die Sprinterteams alles daran setzen, ihre Kapitäne in Position zu bringen. Am Ende dieser Etappe haben die Fahrer bereits 1791 Kilometer in den Beinen. Das ist etwas mehr als die Hälfte der Gesamtkilometer. Da kommt der morgige Ruhetag genau recht zur Erholung.

Im Gegensatz zu vielen anderen Jahren wird dieser Ruhetag auch in Albi sein, das heißt, die Fahrer werden vom Ziel lediglich ein paar Kilometer bis ins Mannschaftshotel rollen müssen.

Wer hat die 10. Etappe gewonnen?

1. Wout van Aert
2. Elia Viviani
3. Caleb Ewan
4. Michael Matthews
5. Peter Sagan

Wer sind die aktuellen Trikotträger der Tour de France 2019?

Gelb: Alaphilippe

Grün: Sagan

Berg: Wellens


Schlagworte
envelope facebook social link instagram