Matteo Trentin, 17. Etappe, Tour de France
17. Etappe der Tour de France: Datum, Strecke, Prognose, Ergebnis

Tour de France: Trentin gewinnt 17. Etappe vor Asgreen

17. Etappe der Tour de France: Datum, Strecke, Prognose, Ergebnis

Matteo Trentin hat die 17. Etappe der Tour de France von Pont du Gard nach Gap mit 37 Sekunden Vorsprung auf Kasper Asgreen gewonnen.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Wer hat die 17. Etappe der Tour de France gewonnen?

1. Matteo Trentin
2. Kasper Asgreen
3. Greg Van Avermaet
4. Bauke Mollema
5. Dylan Teuns

Wer sind die aktuellen Trikotträger der Tour de France 2019?

Gelb: Alaphilippe

Grün: Sagan

Berg: Wellens


Wie war der Stand der Gesamtwertung vor der 17. Etappe?

Vor der 17. Etappe trägt nach wie vor Julian Alaphilippe nach wie vor das Gelbe Trikot. Vorjahressieger Geraint Thomas von Ineos liegt mit 1:35 Minuten hinter dem Franzosen. Dahinter folgen Steven Kruijswijk, Thibaut Pinot, Egan Bernal und der Deutsche Emanuel Buchmann.

Diese sechs Fahrer haben noch realistische Chancen, den Gesamtsieg bei der 106. Tour de France einzufahren. Wie wahrscheinlich ein erster deutscher Tour-Sieger seit Jan Ullrichs Triumph 1997 ist, hat RennRad-Chefredakteur David Binnig hier analysiert.

1
Julian Alaphilippe  21 64h 57′ 30“
2
Geraint Thomas  1 + 01′ 35“
3
Steven Kruijswijk  81 + 01′ 47“

Die Fakten zur 17. Etappe der Tour de France

  • Wann findet die 17. Etappe statt? Mittwoch, 24. Juli 2019
  • Strecke der Etappe: Pont du Gard – Gap
  • Wie lang ist die Etappe? 206 km

Tour kompakt

Pont du Gard: zum 1. Mal Etappenort

Gap: zum 25. Mal Etappenort

Letzter Etappensieger:
Ruben Plaza (ESP/2015)

TV-Live-Übertragung:
ARD 16.05 – 17.25 Uhr (Hier geht es zu den Sendezeiten der ARD)
Eurosport 13.00 – 17.30 Uhr

Banner, Tour de France, Aktion

Nur noch für kurze Zeit: 3+1 Ausgaben der RennRad zum Preis von nicht einmal zwei Ausgaben – ohne Risiko testen!

Durchfahrtszeiten bei der 17. Etappe der Tour de France (km Ort Zeit)

  • 000.0 Start Pont du Gard 12:25
  • 005.5 Rochefort-sur-Gard 12:47
  • 013.0 Tavel 13:04
  • 021.0 Roquemaure 13:10
  • 032.0 Orange 13:25
  • 040.5 Camaret-sur-Aigues 13:37
  • 044.0 Travaillan 13:43
  • 052.0 Rasteau 13:55
  • 060.5 Vaison-la-Romaine SW 14:09
  • 065.0 Le Flez 14:12
  • 070.0 Faucon 14:19
  • 077.5 Pierrelongue 14:30
  • 083.5 Buis-les-Baronnies 14:39
  • 090.0 Tunnel de Vercoiran 14:48
  • 100.0 Saint Auban 15:08
  • 104.5 C. de la R. du Buis BW K4 15:09
  • 108.0 Gresse 15:18
  • 114.0 Villefranche-le-Chateau 15:23
  • 120.0 Laborie 15:31
  • 131.5 Le Pont 15:47
  • 137.0 Gorges de la Méouge 16:02
  • 143.5 Chateauneuf-de-Chabre 16:05
  • 153.0 Les Résolues 16:15
  • 164.0 Jouze 16:35
  • 179.0 Tallard 16:56
  • 186.0 Les Tancs 17:06
  • 191.5 Col de Sentinelle BW K3 17:13
  • 206.0 Gap, Ziel Avenue du Maréchal Foch 17:25

Alles zur Tour de France 2019: Favoriten, Etappen, Sendezeiten, Prognosen

Was sagt RennRad-Experte Jens Voigt zur 17. Etappe der Tour de France?

Die 17. Etappe weist 200 Kilometer auf und wird das Feld an die Alpen heranführen. Sie endet in Gap. Die Stadt ist bereits zum 25. Mal Tour-Etappenort. Nur zwei Bergwertungen stellen sich den Fahrern vor dem Ziel in den Weg: einmal nach 104 Kilometern an der Cote de la Rochette du Buis, die nur zur vierten Kategorie gehört, und einmal am Col de Sentinelle, einer Bergwertung der dritten Kategorie. Aber genau das ist die Schlüsselstelle dieser Etappe, die ich immer gefürchtet habe.

Das Etappenziel Gap bedeutete immer Stress und Hektik, weil es ungefähr zehn Kilometer vor dem Ziel den Col de Sentinelle hinaufgeht. Als Fahrer wusste ich hier nie, ob es wegen der Positionskämpfe vor dem Berg am stressigsten ist oder am Berg selbst. Spätestens hier wird das Feld auseinandergerissen.

Hinzu kommt die schnelle, zum Teil gefährliche Abfahrt nach Gap. Selten liegen Drama und Triumph so nahe beieinander wie auf dieser Etappe. Die Vergangenheit lehrt uns: Hier kommt es leider oft zu Stürzen. Manchmal denke ich, dass diese Ankunft eigentlich nicht mehr in die moderne Tour de France passt. Die Fahrer sollten gewarnt sein.


Schlagworte
envelope facebook social link instagram